Über mich

     
   
     

Angefangen hat alles mit einem Keramik Kurs. Sehr schnell habe ich gemerkt, dass mir schon während des Formens eines Stückes die nächsten Ideen im Kopf herumschwirren. Zuhause habe ich mich dann mit Brennöfen, Ton, Glasuren und haufenweise Büchern eingedeckt. Durch sehr viel Lesen, Fragen und Probieren haben sich dann schon bald meine ersten Erfolge eingestellt. Erst da habe ich gemerkt welche unendlichen Möglichkeiten sich mir eröffnen.
Kreativität hat schon immer einen grossen Platz in meinem Leben eingenommen. Ob ich mit Grashalmen auf einem Spaziergang etwas geflochten oder einen "Stecken" kunstvoll eingeritzt habe, nicht mal eine Wurst war sicher vor meinen Künsten. Wenn es im Bastel oder Werkbereich etwas neues gab musste ich es natürlich ausprobieren.
Auch in meinem Beruf als Musiklehrerin kann ich sehr viel Kreatives einbringen. 1992 habe ich mich mit "Musigschuel Claudia" in Oberuzwil selbständig gemacht, einen Schritt den ich nie bereut habe, denn das Arbeiten mit Menschen gibt mir sehr viel. Beim Werken habe ich einen schönen Ausgleich dazu gefunden und ich geniesse es, stundenlang an meinen Objekten arbeiten zu können.
Mit "Holzton Kreativ" habe ich mir einen Traum erfüllt! Ich kann meine kreativen Arbeiten auf einem kleinen Raum ausstellen und sehr individuell Neues schaffen. Es wäre schön, wenn viele meiner Objekte einen schönen Platz bei ihnen oder ihren Freunden und Bekannten finden.



Kreativ sein zu können ist für mich ein grosses Geschenk.